Maschinenbau & Industrie

Immer mehr Produkte werden industrialisiert hergestellt. Jedes Industrieunternehmen benötigt dazu eine große Anzahl an Industrieregalen, um Produkte unterzubringen und ein striktes Lagersystem für den schnellen Zugriff zu schaffen.

Hierzu werden alle großen und kleinen Prozesse perfekt aufeinander abgestimmt. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei immer auf dem Lager. Die Auswahl und Organisation passender Industrieregale spielt eine entscheidende Rolle.

Für viele Artikel bietet sich die Verwendung eines klassischen Regals an. Meist lohnt es sich aber, ein Regal auf die genauen Anforderungen abzustimmen, um den Raum besser auszunutzen und Abläufe einfacher zu gestalten. Für Langgut und besonders schwere und sperrige Waren bieten sich hier vor allem Kragarmregale an. Dieser Regaltyp besteht aus IPE-Ständern, an denen einseitig oder beidseitig Kragarme angebracht sind. Auf diesen Armen liegt die Last auf. Das Kragarmregal ist für die Beladung mit Maschinen geeignet und stellt damit das perfekte Industrieregal für Stahlerzeugnisse sowie andere Güter mit Überlänge dar.

Kontakt

Maschinenbau/Industrie